Bauernhof-Projekt

Im September machten sich die Bären, Drachen, Elefanten, Frösche und Pinguine  zum Gut Wulfsdorf auf, um dort den Bauernhof und seine Tiere zu entdecken. In der hofeigenen Backstube wurde uns der Steinofen erklärt und wir durften sogar frisch gebackene Brötchen probieren. Dann ging es weiter zu den Tieren. Wir haben viele kleine Ferkel und Kälbchen gesehen. Eine Dame hat uns etwas über die Tiere erzählt und wir konnten Fragen stellen. Bei den Kühen haben wir etwas über das Melken und die Milchherstellung gelernt. Wir haben gesehen, was die Schweine fressen und wie sie im Stall leben. Besonders viel Spaß hatten wir dabei, alle Tiere zu beobachten, zu streicheln und zu füttern! (L. Wandschneider)

Das Schwein hat gestunken. Ich habe Angst bekommen, als die Schweine sich gestritten haben. Das Schwein war nicht bei seinen Babys. Es war traurig, aber die Babys waren süß. (Darya)

Die Kuh hat gegessen. Ich habe die Kuh am Hals gestreichelt. Ich habe die Kuh gefüttert. Der Kuh hat es geschmeckt. (Roman)

Wir waren auf dem Bauernhof. Da waren Schweine. Die Schweine waren süß. Da waren tausende von Kühen. Ich habe sie mit Heu gefüttert. Sie waren süß. Den Bauernhof fand ich toll. (Maite)

Farbwechsler
Grau grau
Blau blau
Orange orange
Schriftwechsler
Helvetica
Quicksand
Oriental